Sexspielzeug Pfelge & Hygiene

Die Pflege eures Sexspielzeuges ist eine ganz wichtige Sache.

Damit das Sexspielzeug lange hält und immer schnell und sauber zum Einsatz bereit ist gibt es einige dinge die ihr beachten solltet.

  • Das Sexspielzeug nach jeder Benutzung sauber machen. Oft reicht einfach nur warmes Wasser und milde Seife (z.B. eine mit der ihr euch auch wascht).
  • Nach der Reinigung solltet ihr das Sexspielzeug an einem Sauberen un Staubfreien Ort aufbewahren. z.B. in einer Schönen Kiste unter dem Bett oder in einem fusselfreien Beutel.
  • Achtet beim sauber machen das das Sexspielzeug auch wasserdicht ist, wenn nicht dann nur ganz vorsichtig sauber machen und darauf achten das kein Wasser in das Spielzeug eindringt (z.B. ins Batteriefach)
  • Immer schon aufmerksam die Bedienungsanleitung eures Spielzeuges lesen, vielleicht gibt es ja besondere Pflegehinweise!
  • Immer Gleitgele auf Wasserbasis verwenden wenn ihr Gleitgel braucht!!! Beachtet dazu eure Bedienungsanleitung des Sexspielzeuges und die Hinweise auf dem Gleitgel!
  • Mit in die Badewanne dürfen auch nur 100 % Wasserdichte Sexspielzeuge, zum duschen könnt ihr Spritzwassergeschützte Spielzeuge mitnehmen und alle anderen dürfen nicht ans oder unter das Wasser !
  • Sexspielzeuge können auch wärme empfindlich sein, also aufpassen was ihr damit macht und wo ihr diese lagert.
  • Wenn ihr Sexspielzeuge Anal verwendet solltet ihr dieses nicht unbedingt Vaginal weiter verwenden, auch nach dem Waschen nicht. Kauft euch spezielle Spielzeuge für Anal und für Vaginal!
  • Wenn ihr eure Sexspielzeuge teilt, verwendet am besten ein Kondom welches ihr immer wechselt. Damit keine Krankheiten übertragen werden können.
  • Zu allerletzt benutzt euer Sexspielzeug öfters damit es nicht “einrostet” 😉

Alle angaben hier ohne Gewähr. Wir können nicht garantieren das diese Tipps ausreichend oder 100 % korrekt sind. Diese Tipps basieren auf eigener Erfahrung und Informationen aus dem Freundeskreis sowie dem Internet.