Sexspielzeug tester – Gratis sex toys

Wir suchen authentische Dildo testerin und tester

Doch für Euch kann diese Fantasie jetzt ein Stück weit wahr werden, denn wir suchen Dildo tester/innen. Ihr müsst dafür ausgewählte Erotikartikel intensiv unter die Lupe nehmen und im erotischen Einsatz testen.

Und die Voraussetzungen für diese sexy Aufgabe sind gar nicht so kompliziert: Ihr solltet (s)experimentierfreudig und neugierig sein und Spaß an erotischem Neuland haben.

Wenn Ihr dann noch Lust habt, Eure Erkenntnisse aufzuschreiben, seid Ihr bei uns genau richtig. Wir suchen authentische Produkttester/innen, deren Rezensionen anderen Kunden bei ihrer Kaufentscheidung helfen.

Möchten Sie gratis Sexspielzeuge und sex toys haben?

Schreiben Sie uns bitte an lisepetersen82@gmail.com



Tags
sexspielzeug testen 
dildo tester 
sextoy testerin 
produkttester erotik 
sexspielzeug tester 
sexspielzeug testerin 
dildo testerin 
gratis sexspielzeug 
produkttester sexspielzeug 
gratis sex toys 
sexspielzeug kostenlos 
sexspielzeug gratis 
lovetoytester 
sexspielzeugtester 
kostenloses sexspielzeug 
sexspielzeug ausprobieren 
gratis sextoys 


7 Grundlegende Tipps, wie man Sexspielzeug-Tester oder Anmelder wird

Das Testen oder Überprüfen von Sexspielzeug klingt für manche Menschen wie ein wirklich gewordener Traum – vor allem, wenn es dabei eine Chance gibt, kostenloses Sexspielzeug zu bekommen.

Es ist jedoch nicht so einfach, wie einmal ausprobieren und dann ein paar Sätze darüber zu schreiben, wie es Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

Also, was verbirgt sich dahinter, ein professioneller Sexspielzeug-Tester zu sein? Mal sehen…

1. SELBSTSTUDIUM

Es gibt eine Menge zu lernen, wenn es um Sexspielzeug geht und Sie müssen einige ernsthafte Forschung vornehmen, bevor Sie ein Sexspielzeug analysieren können.

Zum Beispiel…

REINIGUNG – Was sind die besten Sexspielzeug-Reinigungspraktiken? Wie einfach ist es, das Spielzeug zu reinigen, das Sie gerade testen? Gibt es schwierige Ecken und Winkel, die verpasst werden könnten und wo Körperflüssigkeit sich ansammeln kann?

MATERIALIEN – Einige Materialien sind sicher. Andere sind gefährlich für den Körper. Und leider gibt es viele von letzterem auf dem Markt.  Abgesehen davon, müssen Sie darauf achten, wie sich das Material anfühlt.

VIBRATOREN/MOTOREN – Wie stark ist der Motor? Wie lange hält der Motor? Wie sieht es mit der Ladezeit aus? Ist das Ding wiederaufladbar oder braucht es Batterien?

MARKEN/FIRMEN – Es ist wichtig den Unterschied zwischen einer weißen Marke, einer Markenmarke und einem Distributor, der beides verkauft, zu kennen.

MENSCHLICHE ANATOMY – Ist das Spielzeug gemacht, um den menschlichen Körper zu ergänzen und ist es auch sicher? Zum Beispiel sollte ein Analplug eine breite Basis haben, um als sicher zu gelten.

Auch, schlagen die Glocken und Pfeifen die richtigen Töne an? Ist die Form geeignet den häufigsten Körperformen innerhalb der demografischen Zielgruppe ergonomisch angepasst?

Es mag vielleicht komisch klingen, aber es hilft, wenn Sie Ihren Körper in Bezug auf das Spielzeug kennen. Zum Beispiel, viele Sex-Spielzeug-Rezensenten haben einen Haftungsausschluss, der beschreibt wie ihr Gebärmutterhals ist, oder die Genitalempfindlichkeit und Vibrationspräferenzen.

Das ist nicht dazu gedacht, die Leute abzuwimmeln. Dies informiert die Leser darüber daβ die Erfahrungen des Rezensenten relevant sind, wenn sie ähnliche Körpereigenschaften haben.

MÖCHTEN SIE MEHR WISSEN? Schauen Sie sich die Links am Ende des Artikels an,  für mehr Information über Sexspielzeug, Materialien, Sicherheit usw.

2. SIE MÜSSEN DETAILLIERT SEIN

Als Rezensent ist müssen Sie alles bis ins kleinste Detail überprüfen. Die Verpackung, die Anleitungshefte von Anfang bis Ende, die Geräuschpegel, alles muss gründlich gecheckt werden. Das heißt auch, die Anleitungshefte von Anfang bis Ende durchlesen!

Sexspielzeug-Tester

Auch das Fotografieren ist ein Muss. Alles, von Ladekabeln bis zu Seidenbeutelchen.

Umso mehr Informationen Sie (als Sexspielzeug Testperson) weitergeben, desto mehr Verbesserungen können gemacht werden. Also, keine Abkürzungen nehmen.

3. SIE MÜSSEN MEHR ALS EINMAL TESTEN

Sowohl Ihre Stimmung als auch der aktuelle Körperzustand beeinflussen, wie ein Sexspielzeug sich anfühlt. Zum Beispiel, ein Spielzeug während der Periode auszuprobieren fühlt sich anders an, als wenn sie nicht in ihrem Zyklus sind. Also, mehrere Versuche sind notwendig für jede anständige Rückmeldung.

4. SIE KÖNNEN SPIELZEUG IM ENTWICKLUNGSSTADIUM ERHALTEN

Für neue Sexspielzeuge (im Gegensatz zu weißen Markenkopien) gibt es immer eine “grobe Kopie” oder Prototyp-Stufe. Man muss ja irgendwo anfangen, oder? Und während einige Unternehmen ihre Mitarbeiter dazu bringen die Tests durchzuführen, lagern andere diese Aufgaben an einige vertrauenswürdige Benutzer/Kunden aus.

BEISPIEL: Ich habe einmal einen Prototyp bekommen, der war grob konstruiert, dass es noch gar kein Batteriefach gab … nur Drähte, die in eine Spannungsbox eingespeist wurden.

Teil des Herstellungsprozesses zu sein ist irgendwie cool, aber es erfordert eine andere Denkweise und umfangreiches Feedback.

Sexspielzeug-Tester
Seriöse Unternehmen werden Versionen der 2. oder 3. Generation erst nach reichlichem Verbraucher Feedback auf den Markt bringen

5. ES BEDEUTET NICHT IMMER GRATIS SEX TOYS

Wenn Sie Glück haben, finden Sie eine Firma, die großzügig kostenlose Spielzeuge austeilen. Aber einige der größeren Distributoren erwarten, dass Sie mehrere Spielzeuge kaufen, eine Bewertung für jedes hinterlassen, und erst dann können Sie sich ein Freebie auf ihren Wunschzettel schreiben.

Auch, wenn Sie ein Blogger, Schriftsteller oder was-auch-immer-für Soziale Medienhai sind, und davon träumen einen Sex-Spielzeug-Unternehmen kalt zu kontaktieren um eine kostenlose Probe zu bekommen, “im sie im Gegenzug für eine ehrliche Bewertung zu testen” … träumen Sie weiter.

Denken Sie daran, dass Sie es mit einem Unternehmen zu tun haben – und wenn die Ihnen etwas geben, erwarten sie auch eine Gegenleistung. Es sei denn, Sie können nachweisen, dass Sie Verkehr (in erheblichem Umfang) zu ihrer Website oder ihrem Geschäft bringen können, werden sie nicht interessiert sein.

6. SIE FÜHLEN SICH NICHT IMMER GUT AN

Es ist keine Achterbahnfahrt endloser Orgasmen. In der Tat, auch wenn mit einem Orgasmus ist toll, es ist ihre Beschäftigung mit dem Spielzeug dreht sich nicht nur darum.

Es ist unvermeidlich, dass…

Sie Spielzeuge finden werden, die Ihnen einfach nicht gefallen. Entweder, weil sie nicht etwas sind, das Sie normalerweise verwenden würden, weil das Design ist nicht zu Ihrem Körpertyp passt – oder weil sie ganz einfach schlecht gemacht sind.

Das bringt uns zum nächsten Teil

7. SIE MÜSSEN OBJEKTIV SEIN

Es macht einen großen Unterschied ein Spielzeug nicht in Ihren Geschmack fällt, weil es einfach nicht mit Ihren Vorlieben übereinstimmt, oder weil es Müll ist.

ZUM BEISPIEL: Wenn Sie tiefe, starke, rumpelige Vibrationen bevorzugen, aber das Spielzeug welches Sie testen ist leicht und quirlig, das macht es nicht zu einem schlechten Spielzeug. Wenn der Vibrator jedoch kaum funktioniert und nach 15 Minuten ausgeht, dann ist es ein schlechtes Spielzeug.

Ich kann Ihnen auch nicht sagen, wie oft ich Leute gesehen habe, die sich beschweren, dass ein Spielzeug “schlecht” ist oder das Geld nicht wert ist, weil es eine Farbe hat die sie nicht mögen… Im Ernst?

Ein Tester oder Rezensent muss vor allem in der Lage sein, das Negative und das Positive auszugleichen – denn ein Spielzeug ist nie vollständig großartig oder elendig.

Also, ist es eine Menge harter Arbeit, ein Sexspielzeug-Tester oder Rezensent zu sein? Ganz bestimmt! Aber es ist auch ein absolut unterhaltsamer Job oder Hobby!

Welchen außergewöhnlichen oder schrecklichen Sexspielzeugen sind Sie begegnet? Teilen Sie ihre Erfahrungen in den Kommentaren! (Hinweis: Keine Links bitte, nur die Namen. Ich veröffentliche keine Links aus offensichtlichen (Virus-Gefahr) Gründen.

Hier sind auch die informativen Artikel, die ich vorhin versprochen habe…

Sex Toys 101 – Ein positive und detaillierter Beginner Leitfaden

Die Wahrheit über Glas-Sexspielzeuge – sind die wirklich sicher?    

Oder sehen Sie sich die Fülle von Informationen im Spielzeugkiste-Abschnitt dieses Blogs an

Ich wünsche Ihnen einen sexy Tag

Robin

Über Robyn

BDSM, Sexspielzeug und Computerspiele – Verbinden Sie das mit jemandem, der glückliches Leben, sex-bejahende Einstellungen und eine lächerliche Menge Tee schätzt – Das bin ich in einer Nuβschale.

Ich bin eine Vollzeit-Bloggerin unter der Zugehörigkeit und Fürsorge von Lovense, wo ich über alles schreibe, von Spielzeugbewertungen bis hin zu sexy Erlebnissen und Anleitungen.

Ich aktualisiere diese Site mindestens einmal pro Woche, also fühlen Sie sich frei, ab und zu vorbeizuschauen, und werfen Sie gerne gelegentliches “hallo” in den Kommentar-Bereich. Ich würde gerne von Ihnen hören.

Vielen Dank für das Lesen!