Test & Erfahrung: Fun Factory Good Vibes Stubby

0
20
Fun Factory Good Vibes Stubby
Fun Factory Good Vibes Stubby

Der arme Stubby hatte einen harten Start in die Dildonews-Welt. Sein erster Einsatz war ja kläglich gescheitert und der kleine Grüne erhielt ein vernichtendes Urteil – zu kurz, krumm und grün sei er. Da wurde mein Beschützerinstinkt geweckt und der Kleine erhielt seine zweite Chance.

Deshalb Kondom rüber, Batterie ein und los geht’s. Zuerst einmal kam er äusserlich zur Anwendung und schon da war klar: Der kann was, der Kleine (aber dieser Meinung war ja auch meine Vortesterin). Also kommt Stubby bald darauf dorthin, wo seine Bestimmung ihn hinführt. Und er beginnt sein Werk. Nun, es ist nicht so, dass ich gleich in der ersten Minute ekstatisch geworden wäre (aber seien wir ehrlich, dies ist auch bei herkömmlichem Sex eher selten), aber Stubby hat es geschafft, mich stets mehr und mehr in Stimmung zu bringen. Dank seiner leichten Krümmung zuvorderst erreicht er Stellen, die auf “natürliche” Weise kaum erreicht werden – und schafft so grosses Vergnügen. Ein bisschen Handarbeit benötige ich schliesslich auch noch (was aber durchaus normal ist, es gibt, glaube ich, kaum Frauen, die nur durch vaginale Stimulation zu ihrem Höhepunkt finden). Die Zusatzstimulation über den Kranz aussen hat also auch bei mir nicht funktioniert, aber für irgendwas hat man ja schliesslich Hände… Und ich bin nach dem Test froh, dem kleinen Stubby eine zweite Chance gegeben zu haben.

NameGood Vibes Stubby
HerstellerFun Factory
AutorinLorena
Abmessungen18cm, 4 cm Durchmesser
MaterialSilikon
Batterien2 AA Batterien
LieferumfangAnleitung, Gleitmittel Probepackung
Preisca EUR 50 / 80 sFr
Sponsorfuntoys.ch
Überblick der Rezensionen
Aussehen/verarbeitung
Handlichkeit
Wirkung
Teilen
Vorheriger ArtikelTest & Erfahrung: Fun Factory Dildo Witty Worm
Nächster ArtikelTest & Erfahrung: Fun Factory Good Vibes Stubby Grüne

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein