Test & Erfahrungen: SinFive Eve

SinFive Eve
SinFive Eve

Hallo meine Lieben, ihr kennt doch sicher alle von Sinfive den Auflegevibrator “Eve”, oder? Tja also mich hat der ja schon lange interessiert einfach nur, weil er eben so hübsch aussah. Ich habe dem Blatt aber einfach nicht getraut und daher auch nie gekauft. Jetzt war ich endlich mal in einem Sexshop, in dem man das Blatt auch ausgepackt betrachten konnte. (Sonst sind die IMMER verpackt…jetzt weiß ich auch warum…)

Große Enttäuschung machte sich breit…

Wieso? Ganz einfach es fühlt sich alleine in der Hand schon recht billig an und zweitens es macht mehr Krach als jeder Power Vibrator den ich bisher in der Hand hatte. Wieso der so einen Krach macht, muss ich euch jetzt mal etwas genauer beschreiben.

Dreht man das Blatt um findet man unten eine kleine Halterung. In diese wird ein Vibratorei eingeschoben. Dieses besagte Ei ist etwa 2 cm lang und hat 1 cm Durchmesser. Also wirklich ein kleiner Winzling. Das schlimmste daran ist, das Ei ist aus Plastik. ja wirklich war ein total billiges Plastikteil soll man in die Halterung stecken. und dieses komische Plastikei ist scheinbar so schlecht verarbeitet das es einen Krach macht, bei dem keine Entspannung aufkommen kann.

Außerdem erfüllt es nicht mal seinen Zweck. Das Ei ist so schwach und klein, dass nicht das ganze Blatt voll vibriert, sondern eigentlich nur weit unten am meisten Vibration herrscht. Eben dort wo auch das Ei festgeschnallt ist.

Ihr könnt euch vielleicht denken wie enttäuscht ich war als ich da im Sexshop mit dem Blatt in der Hand stand. Und erschrocken zusammen zuckte als das Blatt laut klackerte. Und ja ihr vermutet richtig, ich habe es natürlich nicht gekauft und habe mich stattdessen dann doch lieber für eine neue Massagekerze entschieden.

Liebes Sinfive Team…Ich bin von euch wirklich besseres, in Sachen Qualität, gewohnt…

Skriv en kommentar

Din e-mailadresse vil ikke blive publiceret.