Test & Erfahrungen - Something Forbidden Analplug - Fifty Shades of Grey
Test & Erfahrungen – Something Forbidden Analplug – Fifty Shades of Grey

Viele von euch kennen sicherlich das Buch Shades of Gray, oder haben zumindest schon mal davon gehört. Ich persönlich habe das Buch noch nicht gelesen, das werde ich aber bald noch nachholen. Bei mir im Umkreis haben bereits alle die Bücher dazu schon gefressen.
Aber wusstet ihr das es zum Buch Shades of Gray auch Sextoys gibt?

Nein? Ich bis vor kurzem auch nicht aber der online Shop Vitamin6 hat Produkte von Shades of Gray.  Und ich muss sagen die Produkte zum Erotikbuch Roman sind wirklich total hübsch und sehr ansprechend. Als ich den Analplug sah dachte ich mir sofort das der für mich sicherlich perfekt ist. Der Erotik Shop Vitamin6 war so nett mir das Produkt zum testen zukommen zu lassen und das habe ich nun auch getan.

Nun kommen wir zu meinem Test. Die Form des Analplugs ist wirklich super. Viele Plugs sind weiter unten plötzlich so dick das ich die nun mit Mühe rein bekomme. Hier ist das anders der Plug wird gleichmäßig dicker, aber nicht zu dick. Somit war es sehr einfach ihn einzuführen und es hat fast wie von alleine geklappt mit Hilfe von Gleitgel natürlich.

Das besondere finde ich ist der Ring unten am Ende. Ich passe mit zwei Findern durch , somit habe ich den Plug sehr gut im Griff und ich kann leichter etwas Druck ausüben. Das hat mir das einführen doch sehr erleichtert und habe nicht nach einiger Zeit einen Krampf in die Hand bekommen. Er ist zudem sehr biegsam aber nicht zu sehr. Es ist genau richtig. Fest und doch weich.

Er besteht aus Silikon und ist in der Gesamtlänge 11cm, also kein Monster und mit der dicksten Stelle bei 2,5 cm ist es wirklich auch für Anfänger ein toller Plug zum einsteigen in die anale Lust. So einen Analplug hätte ich mir mal früher gewünscht.

Mit 24,90€ ist der Plug auch wirklich nicht teuer und daher kann ich nur sagen, der ist wirklich zu empfehlen und wird ab sofort einer meiner Lieblingsextoys.

Überblick der Rezensionen
Lieblingsextoys
Teilen
Vorheriger ArtikelDer NEUE Soft-Tampon von Joydivision
Nächster ArtikelTest & Erfahrungen: MyToy Vibrator-Kit for me
Ich wusste nicht was ich gesucht habe... jetzt und hier habe ich es gefunden. Ich habe in meinem Leben schon einige verrückte Dinge erlebt. Die letzte Schandtat scheint mir aber schon viel zu lange her zu sein. Ich habe wieder Lust meine eigenen Grenzen und die der Gesellschaft aus zu reizen. Ich bin Sternzeichen Widder. Wer selber Widder ist oder einen kennt der weiss, das wir Feuerzeichen neugierig und ungeduldig durch das Leben streifen, immer auf der Suche nach dem nächsten Kick. Was würde sich besser eignen als immer wieder geheimnisvolle Pakete zu bekommen mit anstössigem Inhalt. Ob wohl die Nachbarn darauf aufmerksam werden? Ich habe ein sehr offenes Verhältnis zu Sexualität und gehe daher ganz unvoreingenommen an das Thema Dildos testen heran. Meine Erfahrungen mit Spielzeug beschränken sich bisher auf das übliche pubertäre „Vibratorentauschen“ mit der besten Freundin. Ich muss aber gestehen das Plastik-Gehilfen schon immer einen grossen Reiz auf mich ausübten. Kein Wunder das ich gespannt auf das erste Paket warte. Ich freue mich sehr darauf meine eigene Horizonterweiterung mit Euch zu teilen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein